Wie Reset Production weiter mitteilt, ist „dies eine Entscheidung, die wir uns nicht leicht gemacht haben, und wir bedauern diese Absage außerordentlich – hoffen gleichzeitig auf Verständnis. Gern bieten wir den Kunden an, ihre Tickets für eine andere Veranstaltung umzutauschen. Dazu können sie sich unter www.resetproduction.de eine neue Show aussuchen und uns über ihre Auswahl informieren, gern per Mail an kundenservice@resetproduction.de Als kleines Dankeschön erhalten die Kunden beim Umtausch ihrer Tickets einen Wertgutschein in Höhe von zehn Euro, einzulösen bei einer ihrer nächsten Bestellungen zu unseren Veranstaltungen.“ Folgende Shows finden unter anderem  in der näheren Umgebung statt: 17. Januar: „Sternstunden der Filmmusik“, Stadthalle Cottbus. 30. Januar: „Tina ­– The Tribute Concert“, Stadthalle Cottbus. 28.  Januar: „The World of Musicals“, Messe- und Veranstaltungshalle Löbau. 16. Februar: „Rock the Circus“, Messe- und Veranstaltungshalle Löbau.

Sollten die Kunden nichts in unserem umfangreichen Showangebot finden, können bisher erworbene Tickets selbstverständlich bei den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, bei denen sie gekauft wurden, erklärt Reset Production.