| 02:44 Uhr

Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Görlitz. An der Anschlussstelle Kodersdorf hat eine Zollstreife am Dienstagabend einen 24-jährigen Kleintransporterfahrer kontrolliert, der unter Drogeneinfluss stand. Die Polizisten untersagten ihm die Weiterfahrt und veranlassten eine Blutentnahme. red/br

Sollte sich nach der Laboranalyse bestätigen, dass der Betroffene Crystal konsumiert hatte, werden auf ihn mindestens 500 Euro Bußgeld und ein Monat Fahrverbot für den Bereich der Bundesrepublik zukommen, teilt der Sprecher der Polizeidirektion Görlitz mit.