Der Fahrer eines Sportwagens der Marke Ford Mustang ist am Dienstagnachmittag (12. Oktober) zwischen Hoyerswerda und Bernsdorf von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt, teilt die Polizeidirektion in Görlitz.
Ob der Fahrer bei regennasser Straße zu schnell unterwegs war oder aus einem anderen Grund die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hat, ist derzeit noch unklar.
Auch über die Schwere der Verletzungen des Fahrers oder der Fahrerin ist noch nichts bekannt.
Gegenwärtig kann es im Bereich des Unfalls noch zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.