ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:32 Uhr

Polizei
Unbekannter demoliert mobilen Blitzer in Hoyerswerda

Hoyerswerda . Ein Unbekannter hat in Hoyerswerda einen mobilen Blitzer demoliert - mit erheblichem Schaden.

Wie die Polizeidirektion Görlitz am Mittwoch mitteilte, wurde die Geschwindigkeitsmessanlage vermutlich durch einen Tritt zu Fall gebracht. Der Täter habe einen immensen Sachschaden von 10 000 Euro hinterlassen. Der Blitzer war im Auftrag der Stadtverwaltung aufgestellt worden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

(dpa)