ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:44 Uhr

TTC II gewinnt überraschend hoch

Bezirksklasse, Staffel 1. SG Großröhrsdorf – TTC Hoyerswerda II 4:11. ugh1

Nach vier Wochen Pause durfte auch der TTC Hoyerswerda II endlich wieder an die Platte. Die Zusestädter feierten in Großröhrsdorf einen Start nach Maß.

Denn bereits die Auftaktdoppel konnte der TTC alle für sich entscheiden und ging mit 3:0 in Führung. Die anschließenden Paarkreuze waren alle ausgeglichen durch Erfolge von Marian Sauer, Uwe Gerlach und Gerhard Seifert. So hatte die 3-Punkte-Führung auch zur Halbzeit noch Bestand. In der zweiten Einzelrunde musste sich nur Harald Noack im oberen Paarkreuz der Nummer eins der Gastgeber Sven Rönisch geschlagen geben. Alle anderen Spieler des TTC konnten ihre Einzel gewinnen und sorgten damit für einen überraschend klaren 11:4-Auswärtserfolg.

TTC II: Harald Noack (0,5), Marian Sauer (2,5), Michael Deckert (1,5), Uwe Gerlach (2,5), Gerhard Seifert (2,5), Stefan Thielemann (1,5).