Was wird aus dem bald nicht mehr benötigten Gymnasiumsstandort an der Kamenzer Macherstraße – genannt „Schweitzerhaus?“ Diese Frage stellt sich, seitdem der sächsische Kultusminister Christian Piwarz (CDU) in Beantwortung einer Anfrage des Landtagsabgeordneten Thomas Kirste (AfD) verlauten...