ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 07:52 Uhr

Transporter kollidiert auf B97 mit LKW - Fahrer gestorben

FOTO: Toni Lehder (LausitzNews.de/Toni Lehder)
Update | Hoyerswerda. Einen schweren Unfall hat es am Montagmorgen auf der B97 zwischen Bernsdorf und Hoyerswerda gegeben. Ein Transporter kollidierte dort mit einem Lkw. Ein Fahrer wurde dabei getötet bob

Wie die Polizei am Morgen bestätigte, ereignete sich der Unfall kurz hinter dem Abzweig Schwarzkollm gegen 6.15 Uhr. Ein Transporter kam aus bisher unbekannter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Lkw. Der Fahrer des Transporters (62) wurde bei dem Zusammenstoß durch die Windschutzscheibe geschleudert und verstarb noch am Unfallort. Der Lkw-Fahrer (66) blieb unverletzt.

Die Unfallstelle ist derzeit voll gesperrt. Der Unfalldienst der Polizei ist vor Ort, um Spuren aufzunehmen. Auch ein Sachverständiger wird hinzugezogen. Die Sperrung wird sich laut Polizeisprecher Thomas Knaup noch bis zum Mittag hinziehen. Der Verkehr wurde bei Schwarzkollm und Bröthen von der B97 ab- und über die Dörfer geleitet.

Bei dem Verstorbenen handelt es sich nach Informationen der Lausitzer Rundschau um einen Imbissverkäufer aus Hoyerswerda.