Der Erikasee ist im Lausitzer Seenland eine Art Mauerblümchen. Ziemlich abgelegen zwischen Lauta, Laubusch, Tätzschwitz und Großkoschen, dazu im Schatten von Senftenberger, Geierswalder und Partwitzer See, ist das Gewässer für Touristen bislang kein wirklicher Anlaufpunkt. Zumal es noch keine e...