(red/dh) Am Freitag, 22. Dezember, 19.30 Uhr kann aus Krankheitsgründen der Tanzabend „Tango Piazzolla“ nicht gezeigt werden, teilt das Deutsch-Sorbische volkstheater Bautzen mit. Dafür wird im großen Haus Jewgeni Schwarz' „Die verzauberten Brüder“ gespielt. “Die Nachfrage nach dem diesjährigen Weihnachtsmärchen ist enorm groߓ, heißt es in der Information des Theaters. Für die Vorstellung am 22. Dezember sind noch Karten erhältlich. Denn nicht nur Kinder sondern auch erwachsene kommen bei dieser zauberhaften Geschichte auf ihre Kosten.