ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Talsperrenverwaltung warnt: Nicht aufs trügerische Eis gehen

Landkreis. Sachsens Landestalsperrenverwaltung warnt davor, Eisflächen an Talsperren und Wasserspeichern zu betreten.

Besonders bei wieder steigenden Temperaturen ist das Eis in den Randbereichen nicht tragfähig. Beim Betreten besteht Lebensgefahr.

Auch bei Frost sind bewirtschaftete Gewässer für den Wintersport gefährlich. Schwankender Wasserstand, gefährliche Hohlräume und Eisfreihalte-Anlagen im Bereich von Wasserbauwerken lassen die Eisdecke oft trügerisch sein. Jedoch ist das oft nicht oder nur schlecht mit bloßem Auge erkennbar.

Die Anlagen der Talsperrenverwaltung sind mit entsprechenden Hinweisschildern, die das Betreten des Eises untersagen, gekennzeichnet. Eltern sollten ihre Kinder über die Gefahren beim Betreten der Eisflächen aufklären. no