„Tajiquan“ sei eine alte Bewegungstradition in China, die sowohl gesundheitliche Vorsorge als auch Meditation und Selbstverteidigung einschließe. Nach Angaben des Sportclubs sollen im „Taj Chi“ -Anfängerkurs Grundlagen auf einfache Art und Weise vermittelt werden. Geübt werde an fünf Samstagen in der Zeit von neun bis elf Uhr im Kursraum der Jahnsporthalle. Die Kosten für den Kurs betragen laut Sportclub 60 Euro pro Teilnehmer. Anmeldungen nehme der Sportclub noch entgegen unter 03571 / 60 79 825 oder per E-Mail: schulze@sportclub-hoyerswerda.de (red)