| 02:42 Uhr

Täterin meldet sich selbst bei der Polizei

Hoyerswerda. Das schlechte Gewissen hat eine 31-Jährige zur Polizei getrieben. Sie gestand, dass sie am Dienstag in der Bonhoefferstraße eine Handtasche entwenden wollte. red/gro

Sie hatte auf dem Fahrrad sitzend nach der Tasche einer 21-Jährigen gegriffen, die dabei stürzte.