| 02:49 Uhr

Studieneinrichtungen stellen sich bei Messe vor

Bautzen. Am Samstag, 18. März findet in der Zeit von 9.30 bis 12 Uhr die jährliche Hochschulmesse in der Agentur für Arbeit Bautzen, Neusalzaer Straße 2, statt. red/dh

Mehr als 25 Universitäten, Fachhochschulen und duale Studieneinrichtungen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg stellen sich vor. Wie die Arbeitsagentur weiter ankündigt, werden auch die Deutsche Flugsicherung GmbH, die Polizei Sachsen, die Bundeswehr sowie die Bundespolizei über Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten informieren. Darüber hinaus soll es Tipps zu Überbrückungsmöglichkeiten für die Zeit zwischen Schule und Studium geben. Die Berater der Agentur für Arbeit stehen für alle Fragen zum Thema Studienwahl zur Verfügung.

Es finden zwei Vortragsveranstaltungen statt: 10 Uhr: "Studieren Sie Spitzentechnologien!" an der Hochschule Zittau/Görlitz sowie ab 11 Uhr: Studienfinanzierung mit BaföG.

Weitere Infos zur Messe unter 03591 66 1410 oder per E-Mail bautzen.biz@arbeitsagentur.de.