Der Traum eines IT-Campus mit bis zu 3000 Studenten am Scheibesee in Hoyerswerda ist ausgeträumt. Das hat Hoyerswerdas Oberbürgermeister Torsten Ruban-Zeh (SPD) jetzt bestätigt. „Über Strukturwandel-Gelder kann man einen solchen Campus nicht bauen“, so Ruban-Zeh. Das habe sich jetzt heraus...