(skl) Am Montag, 29. April, ist in Hoyerswerda die Senftenberger Straße zwischen Kolpingstraße und Langer Straße für Autos voll gesperrt.

Das heißt: Fahrzeuge aus Richtung Markt kommen nicht zur Kolpingstraße. Wie die Stadtverwaltung Hoyerswerda mitteilt, werden an dem Tag zwischen 7 und 18 Uhr die Poller in der Straße repariert. Sie gewährleisten, dass nachts die schmale Straße nicht als Durchfahrt zum Markt genutzt wird.