ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:28 Uhr

Fahrlässige Körperverletzung
Stattelzug erfasst Radfahrerin

 Ein Rettungswagen brachte die verletzte Rentnerin ins Krankenhaus.
Ein Rettungswagen brachte die verletzte Rentnerin ins Krankenhaus. FOTO: Fotolia
Bernsdorf. Schon wieder hat es beim Abbiegen eines Lkw einen Unfall gegeben. Eine Frau wurde in Bernsdorf dabei schwer verletzt.

Ein Sattelzug hat am Donnerstagnachmittag in Bernsdorf eine Radfahrerin erfasst. Der Lkw-Fahrer wollte von der Rathausallee auf die B 97 abbiegen, dabei übersah er die vorfahrtsberechtigte 77-Jährige, wie die Polizeidirektion Görlitz mitteilte. Die Rentnerin wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Den 33-jährigen Fahrer des Sattelzuges erwarte eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall, teilte die Polizei weiter mit.

(sm)