| 01:03 Uhr

Startschuss für Förderdorf-Projekt

Lauta.. In Lauta-Dorf rückt in der nächsten Woche schweres Gerät an. Ab Mittwoch wird im Ortsteil gebaut. Finanziell getragen durch das Förderdorf-Programm.


„Zunächst wird die Schmutzwasser-, anschließend die Trinkwasserleitung verlegt“ , erklärte Bauamtsleiterin Christina Buder gestern auf RUNDSCHAU-Nachfrage. Anschließend könne dann mit dem Straßenbau begonnen werden. Der Oktober wurde hier als Zwischenmarke ins Auge gefasst.
Generell soll das Projekt bis zum Jahresende abgeschlossen werden. „Da muss aber auch das Wetter mitspielen“ , betont Christina Buder. Zeitigen Frost könne man jedenfalls nicht gebrauchen.
Die Einwohner des Dorfes sind über das Bauprojekt informiert. „Die Baufirma hat Handzettel mit den Ansprechpartnern verteilt“ , so die Rathaus-Mitarbeiterin. (sh)