ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:56 Uhr

Lohsa
Lohsas Bürgermeister legt für Herbstmarkt vor

Lohsa. Beim Herbstmarkt in Lohsa kann geradelt werden - zugunsten der Gemeinde. Von Sascha Klein

Lohsas Bürgermeister Thomas Leberecht hat bereits vor dem Start des Städtewettbewerbs von EnviaM und Mitgas zum Herbstfest am Samstag Geld in die Lohsaer Kassen gespült. Er hat innerhalb von acht Tagen zusätzlich 100 Kilometer mit einem E-Bike zurückgelegt und der Gemeinde damit 400 Euro gesichert. Am Samstag von 12 bis 18 Uhr wollen dann viele für die Einheitsgemeinde in die Pedale treten. Als Gewinn winken 8000 Euro. Der Zweitplatzierte erhält 6000 Euro, der Dritte 4000 Euro. Insgesamt nehmen 24 Städte und Gemeinden teil. Eingebettet ist die Aktion in den Herbstmarkt. Am Samstag um 10 Uhr beginnt das Markttreiben im Park. 22 Händler haben zugesagt. Von 14 bis 17 Uhr gibt es ein buntes Programm mit Kaffee und Kuchen. Ab 20 Uhr legt DJ Mario auf. Es kann bis in den Morgen getanzt werden. Am Sonntag ab 10 Uhr startet im Park das Kinderfest, unter anderem mit Hüpfburgen und Ponyreiten.