Nach dem sogenannten "Leipziger Modell" will die Stadtverwaltung die Abwasserwirtschaft privatisieren, um Gewerbetreibende und Unternehmen zu entlasten. Mit der Neuregelung sollen diese die Mehrwertsteuer in Höhe von 16 Prozent vom Finanzamt zurückholen können. (red)