Die Gerüstbauarbeiten ebenso wie die Dachdeckerarbeiten als Bauleistung sind vom Stadtrat Bernsdorf am Donnerstag für das Objekt Grundschule Bernsdorf mehrheitlich beschlossen worden.

Demnach erhält die Firma BFL-Gerüstbau GmbH aus Spreetal den Auftrag für die Gerüstbauarbeiten in Höhe von 15 447,87 Euro. Der Auftrag für die Dachdeckerarbeiten wurde der Firma Bathow Dach GmbH aus dem Bernsdorfer Ortsteil Straßgräbchen in Höhe von 128 349,41 Euro erteilt. Die Dachsanierung wird über das Programm VwV Invest Schule mit circa 61 Prozent gefördert.