ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Stadtfinale beim Barmer-Kindersprint

Hoyerswerda. (red/cw) Das große Stadt-Finale für schnelle Grundschüler steht am morgigen Samstag, 27. Mai, in Hoyerswerda an.

Ab 10 Uhr wird im Lausitz-Center die nächste Runde des "BARMER Kindersprint" ausgetragen. Rund 800 Grundschüler haben in den vergangenen Wochen in ihren Schulen die Vorrunden für den Wettbewerb absolviert - und nun sind sie beim Stadt-Finale dabei. Und das geht so: An einem Laufparcours messen Lichtschranken die Geschwindigkeit, Wendigkeit und das Reaktionsvermögen der Teilnehmer. "Jeder, der Spaß an Bewegung hat, kann daran teilnehmen", lädt Kindersprint-Projektmanager Frank Richter ein. Sechs Schulen aus Hoyerswerda, Lauta, Groß Särchen und Spreetal machen mit. Die Startzeiten sind um 10 Uhr für die 1. Klasse, 11.15 Uhr für die 2. Klasse, 13 Uhr für die 3. Klasse und 14.15 Uhr für die 4. Klasse. Der Wettbewerb will Sprintvermögen und Schnelligkeit bei Kindern fördern.