Die Ehrennadel wird alljährlich für besonderes ehrenamtliches Engagement an einen Bürger oder einen Verband verliehen. Kandidatenvorschläge einschließlich einer kurzen Begründung sollten unter Angabe des Kennworts „Günter-Peters-Ehrennadel 2007“ an die Stadt Hoyerswerda, Innerer Service, S.-G--Frentzel-Straße 1 in 02977 Hoyerswerda gerichtet werden, so die Stadtverwaltung. (red/jb)