ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:28 Uhr

Sprachenlernen
Stadt Hoyerswerda bietet Sorbisch-Kurs an

Hoyerswerda. Wer Sorbisch lernen will, hat ab August in Hoyerswerda die Möglichkeit. Von Anja Hummel

Die Stadtverwaltung Hoyerswerda bietet ab August einen Sorbisch-Sprachkurs an. Vermittelt werden grundlegende Kenntnisse des Sorbischen wie Aussprache, Grundwortschatz und einfache Sätze für Alltag und Beruf. Auch die sorbische Kultur und die geschichtlichen Grundzüge sollen in den Unterricht einfließen. Willkommen sind Anfänger sowie Fortgeschrittene. In zehn Doppelstunden soll der Kurs ab dem 22. August immer mittwochs von 14 bis 15.30 Uhr stattfinden. Interessierte können sich bei der Stadt unter 03571 456544 oder via Mail an gabriela.linack@hoyerswerda-stadt.de melden. Der Schulungsraum steht noch nicht fest. Die Anmeldung für den Sorbisch-Sprachkurs ist bis zum 30. Juni möglich.