Die Entscheidung fiel schon vergangene Woche – aber mit der Bekanntgabe hatte der Sportbund Lausitzer Seenland bis kurz vor der Stadtratssitzung am Dienstag gewartet – und damit den wahrscheinlich größtmöglichen politischen Knalleffekt erzielt. Denn die Schuld für die Entwicklung gibt der Sp...