| 17:29 Uhr

Radball
Wiednitzer Radballer holen sich zu Hause den Tagessieg

Wiednitz. Von Werner Müller

Die Wiednitzer Justin Wiesner und Wilhelm Jurke (beide U13) konnten am zweiten Spieltag in der Schüler B Radball Bezirksliga den Tagessieg in der Sporthalle Jägerhof erkämpfen.  Das erste  Spiel gewannen die Wiednitzer gegen Jänkendorf 3:1. Im zweiten Spiel siegten sie gegen Neustadt 4:1, gegen Löbau gab es sogar ein 7:0. Nach einem 4:1 gegen Jänkendorf mussten die Wiednitzer beim 0:1 gegen Neustadt die einzige Niederlage des Tages hinnehmen. Gegen Löbau gaben sie noch einmal richtig Gas und siegten 8:0. In der Gesamttabelle der Bezirksliga sind die Wiednitzer damit Zweiter.