| 16:27 Uhr

Volleyball
Volleyballfreunde Blau-Weiß wollen ins Pokalfinale

Volleyball-Sparkassencup Männer 2. Runde Am Samstag spielen die Sachsenliga-Männer der Volleyballfreunde Blau-Weiß Hoyerswerda in Dresden bei Motor Mickten um den Einzug ins Sächsische Pokalfinale. Neben dem Gastgeber ist VV Zittau der zweite Gegner. Von Rüdiger Nobel

Volleyball-Sparkassencup Männer 2. Runde Am Samstag spielen die Sachsenliga-Männer der Volleyballfreunde Blau-Weiß Hoyerswerda in Dresden bei Motor Mickten um den Einzug ins Sächsische Pokalfinale. Neben dem Gastgeber ist VV Zittau der zweite Gegner.

Bezirksliga Damen Innerhalb einer Woche müssen die Blau-Weißen gegen den zweiten schweren Gegner ran. Der Weg führt zum Tabellenvierten, den Herrnhuter Volleyfanten, und die Hoyerswerdaer Mädels müssen diesmal auf fünf Spielerinnen verzichten.

Die Kaupa-Damen wollen beim Tabellendritten, TSV Kunnersdorf, erneut erfolgreich punkten, jedoch hat der Gastgeber durch den Sieg beim MSV Bautzen (Zweiter) einen Lauf.

Bezirksliga Herren Der Sieger der Vorwoche, VFBW Hoyerswerda II, muss nach Löbau zum punktgleichen OSC und will gleich noch einmal nachlegen, damit das Abstiegsgespenst endgültig vertrieben wird.

Spitzenreiter Kaupa wird sich von CVJM Görlitz (4.) wohl auch nicht stoppen lassen und könnte den Aufstieg drei Spiele vor Saisonende perfekt machen.

Bezirksklasse Herren Die Kaupa-Herren II empfangen in eigener Halle Bautzen III und TuS Niesky im Kampf gegen das Tabellenende.

Kreisklasse Herren In der VBH-Arena findet ab 10 Uhr der 3. Spieltag statt. Spitzenreiter SC Hoyerswerda muss diesmal nicht gegen seinen Verfolger VFBW Hoyerswerda III antreten und hat nur lösbare Aufgaben. Gleiches trifft für die VFBW III zu.

Kreisklasse Damen Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche treffen sich die drei Mannschaften zur vorletzten Punktspielrunde in der Kreisklasse. Wollen die Mädels von den Blau-Weißen aus Hoyerswerda ihre Titelchancen auf den Kreismeister erhalten, muss das Spiel gegen Gastgeber Bautzen III (Beginn 10 Uhr) unbedingt gewonnen werden.

Bezirksmeisterschaften U 13 männlich Die Volleyballfreunde Blau-Weiß Hoyerswerda sind eine der acht Mannschaften, die in Zittau an den Start gehen. Nur die ersten beiden Teams fahren zur Sachsenmeisterschaft; also liegen die Erwartungen hoch, um vielleicht wieder einmal zu diesen Landeswettkämpfen zu fahren.