| 17:29 Uhr

Volleyball
VFBW-Bezirksligadamen mit erstem Heimauftritt

2017-11-11 .Volleyball Frauen .SV Kaupa Neuwiese in lila .- .Volleyballfreunde Blau Weis Hoyerswerda in schwarz .0:3 .Foto: Werner Müller
2017-11-11 .Volleyball Frauen .SV Kaupa Neuwiese in lila .- .Volleyballfreunde Blau Weis Hoyerswerda in schwarz .0:3 .Foto: Werner Müller FOTO: Werner Müller
Hoyerswerda. Die Sporthalle des Leon-Foucault-Gymnasiusm in Hoyerswerda erlebt an diesem Wochenende gleich drei Volleyballturniere. Von Rüdiger Nobel

Bezirksliga Damen VF BW Hoyerswerda (6.) – Herrnhuter Volleyfanten (8.) – MSV Bautzen (2.)

Nach vier zum Teil schweren Auswärtsaufgaben zu Beginn der Saison tritt der Aufsteiger nun erstmals auf heimischem Parkett an. Trainer Rüdiger Nobel kann mit Claudia Karg wieder auf seine zweite etatmäßige Mittelblockerin zurückgreifen und auch Anne Süßmilch ist wieder in leichtes Training eingestiegen. Die Gästeteams, die im Vorjahr die Plätze zwei und drei belegten, werden den Blau-Weiß-Mädels alles abverlangen, auch wenn zum Beispiel die Herrnhuterinnen einen schlechten Saisonstart erwischt haben, sollten sie auf keinen Fall unterschätzt werden. Prognosen über die Spielausgänge wagt keiner, passieren kann alles!

Spielbeginn Samstag 14 Uhr, SH LFG in Hoyerswerda

Jugendliga Lausitz. Am Samstag empfangen die U16-Mädels der Volleyballfreunde Blau-Weiß Hoyerswerda vier Mannschaften zum 1. Heimspieltag in der Jugendliga Lausitz. Gegner sind an diesem Tag die Mannschaften aus Weißwasser, Cottbus, Spremberg und Bautzen. Im Spielmodus Jeder gegen Jeden werden die Hoyerswerdaer versuchen, ihren zweiten Tabellenplatz hinter den Schumacher-Mädels zu verteidigen. Dazu bedarf es jedoch vollster Konzentration und Einsatzbereitschaft. Die Partien der vergangenen Spieltage waren zum Teil äußerst knapp ausgegangen. Einige der Mädels werden mit ihren Kräften „haushalten“ müssen, da sie am darauffolgenden Tag bei der Bezirksmeisterschaft U18 erneut im Einsatz sein werden.

Spielbeginn 9 Uhr, SH LFG in Hoyerswerda

Bezirksmeisterschaften U 18 weiblich. Die Mannschaft wird sich aus jeweils vier Spielern der Altersklasse U18 und U16 zusammensetzen. Gerade die jüngeren Spielerinnen werden in diesem Turnier viel dazu lernen. Leider sind die älteren Spielerinnen mit leichten bis mittleren Verletzungen  von der Bezirksmeisterschaft aus  Zittau zurückgekommen. Der Trainer hofft aber, dass bis zum Wochenende alle wieder einsatzbereit sind. Die Gegnerschaft kommt aus Zittau, Bautzen, Weißwasser, Herrnhut und Rothenburg. Da wegen fehlender Kreismeisterschaften in Bautzen und Ostsachsen keine Mannschaft gesetzt ist, kann die Gruppenauslosung schon für einige Überraschungen sorgen.

Spielbeginn Sonntag 9.30 Uhr, SH LFG in Hoyerswerda