ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:57 Uhr

Tischtennis
TTC Hoyerswerda gewinnt haushoch in Neukirch

Tischtennis 2. Bezirksliga Staffel 1. TTC Neukirch - TTC Hoyerswerda 2:13. Am Samstagnachmittag kam es in der Staffel 1 der 2. Bezirksliga zum Duell zwischen dem TTC Neukirch und dem TTC Hoyerswerda. Während der Gastgeber mit der Stammmannschaft auflief, musste der TTC Hoyerswerda zum ersten Auswärtsspiel der Saison erneut mit einem Ersatzspieler antreten. Von Uwe Gerlach

In den Auftaktdoppeln konnte sich auch das zweite Doppel der Hoyerswerdaer mit André Pfefferkorn und Marian Sauer gegen das Spitzendoppel der Neukircher mit Gerd-Reiner Handik und Jens Heußer durchsetzen. Im Vergleich der beiden dritten Doppel schafften die Gastgeber dann aber den 1:2-Anschluss. Durch den Einzelerfolg von Gerd-Reiner Handrik gegen Marian Sauer gelang sogar der Ausgleich zum 2:2. Der TTC Hoyerswerda konnte dann alle fünf folgenden Einzelspiele gewinnen, wodurch es 2:7 stand.

Auch in der zweiten Einzelrunde konnte die Gastmannschaft aus Hoyerswerda alle Spiele gewinnen, wodurch es 2:13 stand. Spannung pur gab es beim Spiel zwischen Tino Radau und Ronny Hanso, welches erst in der Verlängerung des fünften Satzes mit Ronny Hanso als Sieger entschieden wurde. Der TTC spielt jetzt am 29. September zu Hause gegen den TTV Hoske/Wittichenau.