| 14:54 Uhr

Tischtennis
SV Lohsa II mit Heimsieg gegen Horken Kittlitz II

Lohsa.

Zum Heimspiel in der Bezirksklasse Staffel 2 empfing die  zweite Mannschaft des SV Lohsa die zweite Mannschaft des SV Horken Kittlitz. Nach den Auftaktdoppeln führte Lohsa II durch Erfolge von Schlegel/Kinne sowie Hanso/Gabel mit 2:1. In der ersten Einzelrunde siegten alle Lohsaer Spieler. Somit stand es unerwartet deutlich 8:1. Die Gäste gewannen die folgenden fünf Begegnungen und verkürzten auf 8:6. Im letzten Einzel setzte sich im Duell beider Ersatzspieler Gabel mit 3:1 gegen Zahn durch und sicherte den 9:6-Sieg. Der SV Lohsa II liegt derzeit mit 8:6 Punkten auf dem vierten Tabellenrang. Für den SV Lohsa II spielten: Wieczorek (1), Schlegel (1,5, Kinne (1,5), Hörenz (1), Hanso (1,5) und Ersatzspieler Wilfried Gabel (2,5).