| 02:39 Uhr

SV Arnsdorf bleibt ungeschlagen

Arnsdorf. Dank eines 5417:5218 gegen den Ohrdrufer KSV bleiben die Arnsdorfer Classic-Kegler in der Bundesliga in diesem Jahr ungeschlagen. Für die Arnsdorfer Farben begannen Maik Andersson und Thorsten Poesch. red/sh

Beide konnten gegen mäßig spielende Gäste einen komfortablen Vorsprung heraus spielen. Anderson erzielte 887 Holz und Poesch 858 Holz.

Der Mitteldurchgang wartete mit der ersten 900 für Arnsdorf auf. Matthias Pfeiffer erzielte souveräne 920 Holz. Axel Theiss rehabilitierte sich nach dürftigen Leistungen in den letzten Spielen. Er kam auf 879 Holz.

Die letzten Akteure sollten aber noch mit großen Leistungen auftrumpfen. Die Arnsdorfer Nico Jurisch 921 Holz und Norbert Petke 952 Holz spielten ihre ganze Klasse aus.