| 16:25 Uhr

Karate
Ruth Hembitski verfehlt Medaille

Ruth Hembitski verfehlte nur knapp eine Medaille bei den Deutschen Karatemeisterschafte in Bielefeld
Ruth Hembitski verfehlte nur knapp eine Medaille bei den Deutschen Karatemeisterschafte in Bielefeld FOTO: Georg Vesper / Mario Adolphs
Hoyerswerda. Ruth Hembitski vom Hoyerswerdaer Karateverein hat bei den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld eine Medaille knapp verpasst. Während sie in der Disziplin Kata (Schattenkampf) bereits nach ihrer ersten Vorführung gegen die Vertreterin aus Baden Württemberg scheiterte, beendete sie die Disziplin Kumite (Freikampf) nur knapp hinter einer Bronzemedaille. So musste sie sich gegen die später Drittplatzierte Fiona Matthie aus Thüringen geschlagen geben. Für ihre erste Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaften trotz allem ein beachtlicher Erfolg.

Foto: Georg Vesper