ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:24 Uhr

Tischtennis
Rick Liebscher überzeugt bei der Landesrangliste Top 10

Döbeln. Für den zwölfjährigen Rick Liebscher von der SG Lückersdorf-Gelenau stand mit der Landesrangliste Top 10 des Sächsischen Tischtennis-Verbandes (STTV) der Schüler U15 gleich ein echtes Saisonhighlight an.

In seinem ersten Jahr in der Altersklasse U15 schaffte er über das Quali-Turnier direkt den Sprung in die höchste sächsische Rangliste.

Rick Liebscher gewann gegen alle hinter ihm platzierten Spieler und sogar noch gegen einen, der vor ihm gesetzt war. Dies sollte ihm am Ende den verdienten dritten Platz bringen, denn gleich drei Spieler kamen mit einer 6:3-Bilanz ins Ziel. Rick hatte hier die mit Abstand beste Satzdifferenz vorzuweisen.

Bis auf den topgesetzten Turniersieger Robert Haufe vom TTC Elbe Dresden (ehemaliger Schüler des Sportgymnasiums Dresden), konnte Rick Liebscher seine Niederlagen knapp gestalten. Mit dem dritten Platz qualifizierte er sich für die U15-Landeseinzelmeisterschaften.