ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:25 Uhr

Fussball
Pumpes Alte Herren laden zu Derbys

Im Vorjahr lieferten sich Pumpes Roberto Schiwon (l.) und Bischofswerdas Stefan Hoßmang rassige Zweikämpfe.
Im Vorjahr lieferten sich Pumpes Roberto Schiwon (l.) und Bischofswerdas Stefan Hoßmang rassige Zweikämpfe. FOTO: Werner Müller
Hoyerswerda. Am Sonntag findet ab 10 Uhr in der Sporthalle des BSZ in Hoyerswerda ein Oldie-Turnier statt. Von Dieter Müller

Es ist mittlerweile schon zur guten Tradition geworden. Zum nunmehr fünften Mal steigt das Traditionsfußballturnier der alten Recken von Aktivist Schwarze Pumpe. Am Sonntag werden fünf Mannschaften dabei um den Sieg ringen. Und die Gastgeber um Trainer Peter Prell haben nicht nur einen Titel zu verteidigen, sondern sich auch wieder hochkarätige Gegnerschaft eingeladen.

So haben die Oldie-Mannschaften von Energie Cottbus, Brieske Senftenberg und Stahl Riesa ihr Kommen zugesagt. Komplettiert wird das Feld von den alten Handballern von Lok Hoyerswerda, die auch mit dem größeren Ball recht gut umzugehen wissen. Organisator Jürgen Socher: „Der Spaß steht natürlich im Vordergrund. Wir freuen uns auf die vielen guten Gespräche am Rande der Partien.“ Der erste Anpfiff in der Sporthalle des BSZ im WK 10 ertönt um 10 Uhr. Der Eintritt ist frei.