ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:44 Uhr

Tischtennis
Lohsa unterliegt im Tischtennis-Derby

Lohsa. Das letzte Heimspiel in der Bezirksklasse Staffel 1 im Tischtennis in diesem Jahr hat der SV Lohsa gegen die zweite Mannschaft des TTC Hoyerswerda mit 6:9 verloren. Nach einem 6:4 für den Gastgeber, drehte Hoyerswerda die Partie . Der SV Lohsa beendete die Hinrunde mit 8:8 Punkten ausgeglichen, während Hoyerswerda bei 11:3 Punkten noch ein Spiel zu bestreiten hat.

Für den SV Lohsa spielten: Rehn (2), Petau (1), Wieczorek (1,5), Kinne (1), Hanso  sowie Hörenz (0,5).

Für den TTC Hoyerswerda II spielten: Freudenberg (0,5), Noack (1,5), Mirschinka (1,5), Böttcher (1,5) sowie die Ersatzspieler Thielemann (2) und Deckert (2).