| 18:01 Uhr

Volleyball
Kreisklasse startet die Punktejagd

Volleyball-Sachsenliga Herren. SV Krostitz (2.) – VF BW Hoyerswerda (9.). Die 1. Männermannschaft der Volleyballfreunde Blau-Weiß Hoyerswerda reist am Samstag zu ihrem 6. Saisonspiel nach Delitzsch. Dort trägt der Krostitzer SV seine Heimspiele aus. Gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenzweiten (4 Spiele/4 Siege) wollen die Männer um Coach Alexander Philipp versuchen, endlich den ersten Saisonsieg einzufahren. Bereits sicher verzichten muss das Team auf Kapitän Steven Wildt, Außenangreifer Sebastian Ullmann und Ersatzzuspieler Sascha Rikic.   Von Rüdiger Nobel

SV Krostitz (2.) – VF BW Hoyerswerda (9.). Die 1. Männermannschaft der Volleyballfreunde Blau-Weiß Hoyerswerda reist am Samstag zu ihrem 6. Saisonspiel nach Delitzsch. Dort trägt der Krostitzer SV seine Heimspiele aus. Gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenzweiten (4 Spiele/4 Siege) wollen die Männer um Coach Alexander Philipp versuchen, endlich den ersten Saisonsieg einzufahren. Bereits sicher verzichten muss das Team auf Kapitän Steven Wildt, Außenangreifer Sebastian Ullmann und Ersatzzuspieler Sascha Rikic.  

Spielbeginn ca. 16 Uhr, SH Kultur- und Sportzentrum in Delitzsch

SV Kaupa/Neuwiese (5.) – SV Oberoderwitz (4.) – TSV Niederoderwitz (1.) Am kommenden Samstag bestreitet die zweite Männermannschaft vom SV Kaupa/Neuwiese ihren zweiten Heimspieltag. Mit dem Spitzenreiter der Liga, dem TSV Niederoderwitz kommt der stärkste Gegner der Liga nach Hoyerswerda. Auch der zweite Gast, der SV Oberoderwitz, ist ein starker Gegner. Spielbeginn 14 Uhr, SH Lessinggymnasium in Hoyerswerda

  Fünf Teams eröffnen die  neue Saison. 3 Mannschaften der VF BW Hoyerswerda, Gastgeber SC Hoyerswerda und SV Räckelwitz II sind vom einstigen Neunerfeld übrig geblieben. Spielbeginn Samstag 10 Uhr, VBH-Arena.