| 02:44 Uhr

Fußball
Krauschwitz kassiert knappe Niederlage

Landesliga Herren. MSV Bautzen 04 II – SV Stahl Krauschwitz 9:7. Die Krauschwitzer Mannschaft gewann zwei der drei Doppelspiele und ging mit einem 2:1-Vorsprung in die folgenden zwölf Einzelvergleiche. huj1

Dort gewannen Marcin Piotrowski, Holger Krautz und Stefan Iwuc ihre Partien. Damit konnte Krauschwitz die erkämpfte Führung (5:4) auch weiter behaupten. In der zweiten Einzelrunde gelang es den MSV-Spielern aber, ihren Rückstand wieder aufzuholen. Aus den letzten sechs Einzelvergleichen holten sie sich vier Siege. Das Stahl-Team um Mannschaftsführer Mewes George wollte nun aber mit einem Sieg im letzten Doppel noch einen Pluszähler mitnehmen. Dieses Vorhaben gelang aber nicht. Das MSV-Doppel Ovecka/Flickinger besiegte Piotrowski/ M. George mit 3:0 nach Sätzen. Damit musste der Stahl-Sechser ohne Pluszähler die Heimreise antreten. Punkte für Krauschwitz holten Marcin Piotrowski, Holger Krautz (je 2,5), Stefan Iwuc (1), Mewes George, Maximilian Penk (je 0,5)