ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:53 Uhr

Tischtennis
Hoyerswerdaer TTC-Reserve mit einem klaren Heimerfolg 

Bezirksklasse  Staffel 1. TTC Hoyerswerda II - TuS Gersdorf-Möhrsdorf II 11:4. Die Gäste wählten an diesem Spieltag nicht ihr leistungsmäßig betrachtet bestes Doppel als Nummer eins. So  konnten sich im Vergleich der ersten Doppel Jan Freudenberg mit Harald Noack gegen René Pickel mit Eric Zschiedrich und Udo Mirschinka mit Uwe Gerlach gegen Marcel Berndt mit Jens Schäfer bei den dritten Doppeln durchsetzen.

In der ersten Einzelrunde war dann Bernd Brauer gegen René Pickel knapp in fünf Sätzen unterlegen. Auch David Böttcher musste sich im fünften Satz gegen Peter Köhn geschlagen geben. Alle anderen Einzel konnten die Spieler des TTC für sich entscheiden und die Führung zum 6:3 ausbauen.

In der zweiten Einzelrunde konnte sich Peter Köhn auch in seinem zweiten Einzel gegen Harald Noack im mittleren Paarkreuz durchsetzen. Dies sollte aber dann der einzige Einzelerfolg in der zweiten Einzelrunde für die Gäste bleiben.

Somit gewann der TTC Hoyerswerda am Ende wie schon im Hinspiel erneut klar mit 11:4.