| 16:48 Uhr

Tischtennis
Hoyerswerdaer Team landet deutlichen Sieg gegen Lohsa

Tischtennis-Bezirksklasse. TTC Hoyerswerda II – SV Lohsa II 10:5. Die Gäste konnten die ersten beiden Doppel für sich entscheiden. Nur das dritte Doppel des TTC war mit Michael Deckert und Peter Willitz gegen Winfried Hanso mit Wilfried Gabel erfolgreich. Somit konnte sich kein Team in dieser Phase entscheidend absetzen, da die Spiele zum Stand von 1:2 zwischen beiden Mannschaften aufgeteilt wurden. Als nächstes ging es mit sechs Einzeln weiter. Der TTC Hoyerswerda II konnte vier Spiele davon gewinnen. Nur im unteren Paarkreuz gingen beide Einzel jeweils im fünften Satz an die Gäste aus Lohsa, wodurch es 5:4 stand. Zum Abschluss des Spieles standen noch sechs Einzel auf dem Bericht. Der Gastgeber gewann fünf Spiele davon. Erneut wurde das Einzel im unteren Paarkreuz im fünften Satz im letzten Einzel des Tages abgegeben. Von Uwe Gerlach

TTC Hoyerswerda II – SV Lohsa II 10:5. Die Gäste konnten die ersten beiden Doppel für sich entscheiden. Nur das dritte Doppel des TTC war mit Michael Deckert und Peter Willitz gegen Winfried Hanso mit Wilfried Gabel erfolgreich. Somit konnte sich kein Team in dieser Phase entscheidend absetzen, da die Spiele zum Stand von 1:2 zwischen beiden Mannschaften aufgeteilt wurden. Als nächstes ging es mit sechs Einzeln weiter. Der TTC Hoyerswerda II konnte vier Spiele davon gewinnen. Nur im unteren Paarkreuz gingen beide Einzel jeweils im fünften Satz an die Gäste aus Lohsa, wodurch es 5:4 stand. Zum Abschluss des Spieles standen noch sechs Einzel auf dem Bericht. Der Gastgeber gewann fünf Spiele davon. Erneut wurde das Einzel im unteren Paarkreuz im fünften Satz im letzten Einzel des Tages abgegeben.

Nach über drei Stunden stand der Hoyerswerdaer Erfolg schließlich fest. Der TTC Hoyerswerda II spielt als nächstes am 27. Januar auswärts bei SG Lückersdorf-Gel. III, der SV Lohsa II zuhause gegen SV Viktoria Gablenz.

TTC Hoyerswerda II: Jan Freudenberg (2); Harald Noack (2), Michael Deckert (2,5), David Böttcher (2), Stephan Hergesell (1), Peter Willitz (0,5)

SV Lohsa II: Hagen Wieczorek (0,5), Armin Schlegel (0,5), Detlef Kinne (0,5), Frank Hörenz (0,5), Winfried Hanso (1), Wilfried Gabel (Ers.: 2)