| 18:05 Uhr

Volleyball
Blau-Weiß-Reserve hat Heimrecht

Volleyball Bezirksliga Herren. VF BW Hoyerswerda II (5.) – MSV Bautzen II (7.) Es wird mal wieder Zeit für einen Sieg bei der Sachsenligareserve der Volleyballfreunde Blau-Weiß Hoyerswerda. Nach dem erfolgreichen Saisonstart lief in den letzten Begegnungen in der Fremde nicht mehr so viel zusammen. Daher sind die Männer um Coach Kai Schüler und Kapitän Peter Hoffmann vielleicht ganz froh, wieder vor heimischer Kulisse antreten zu dürfen. Spielbeginn 14 Uhr, SH LFG in Hoyerswerda Von Rüdiger Nobel

VF BW Hoyerswerda II (5.) – MSV Bautzen II (7.) Es wird mal wieder Zeit für einen Sieg bei der Sachsenligareserve der Volleyballfreunde Blau-Weiß Hoyerswerda. Nach dem erfolgreichen Saisonstart lief in den letzten Begegnungen in der Fremde nicht mehr so viel zusammen. Daher sind die Männer um Coach Kai Schüler und Kapitän Peter Hoffmann vielleicht ganz froh, wieder vor heimischer Kulisse antreten zu dürfen. Spielbeginn 14 Uhr, SH LFG in Hoyerswerda

VV Zittau II (5.) – VF BW Hoyerswerda (8.) Nun sollte es doch endlich einmal mit den ersten Punkten in der neuen Spielklasse klappen, so zumindest die Vorstellung des Blau-Weiß-Coaches Rüdiger Nobel. Für dieses dritte Auswärtsspiel in Folge stehen mit Caro Gropler und Anja Hantscho wieder zwei Führungsspielerinnen zur Verfügung. Spielbeginn 14 Uhr, SH BSZ Ottokar-Platz in Zittau

OSC Löbau (1.) – SV Kaupa/Neuwiese (9.) Die Kaupa-Frauen wollen nun endlich die ersten Punkte holen. Allerdings geht es zum ungeschlagenen Spitzenreiter. Mit Josephin Mischke bekommt die Mannschaft um Kapitän Dorit Gucksch Verstärkung und auch Ulrike Scholze meldet sich erstmals in dieser Saison zurück. Spielbeginn ca. 16 Uhr, SH Geschwister-Scholl-Gymnasium in Löbau

MSV Bautzen III (8.) – SV Kaupa/Neuwiese II (5.) Am kommenden Samstag geht es für die zweite Männermannschaft des SV Kaupa/Neuwiese zum aktuell Tabellenletzten, der Nachwuchstruppe des MSV Bautzen 04. Spielbeginn ca. 16 Uhr, SH Am Schützenplatz in Bautzen