ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:16 Uhr

Fussball
Adamowicz Coachin Trebendorf

DJK Blau Weiß Wittichenau .Trainer Waldemnar Adamowicz .Foto: Werner Müller
DJK Blau Weiß Wittichenau .Trainer Waldemnar Adamowicz .Foto: Werner Müller FOTO: Werner Müller
Trebendorf. Fußball-Landesklassenvertreter Fortuna Trebendorf hat mit Waldemar Adamowicz einen neuen Trainer verpflichtet. Der 44-Jährige folgt auf Fred Kölzow, der laut Fupa nach dem Spiel gegen Neugersdorf II und internen Unstimmigkeiten zurückgetreten ist. Von Werner Müller

Trebendorf war mit Frank Selber in die Saison gestartet, es folgte Frank Stäbler als Interimslösung. Adamowicz ist nun der vierte Übungsleiter der Saison. Adamowicz führte den FC Lausitz als Trainer von der Bezirksklasse in die Bezirksliga zurück. Dann ging er 2011 nach Wittichenau als Trainer und wirkte dort bis zum Jahre 2017. Nach einem Jahr Fußballpause ist „Waldi“ jetzt wieder zurück im Geschäft und soll mit Fortuna den Klassenerhalt sichern.