ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:29 Uhr

Für einen guten Zweck
Spendenübergabe im Foucault-Gymnasium

Hoyerswerda. Für einen guten Zweck übergeben Schüler Geld an die Johanniter-Unfall-Hilfe.

Die Klasse 10d vom Léon-Foucault-Gymnasiums überreicht am kommenden Dienstag, 26. März, zwischen 9.30 und 10.15 Uhr in der Aula des Gymnasiums eine Spende an den Verein der Johanniter-Unfall-Hilfe als Initiator des Kinderhauses „Pusteblume“ in Burg (Spreewald). Der Spendenerlös in Höhe von 6812 Euro wird im Beisein von Sponsoren, Schulleitung sowie der Klassen- und Kurssprecher übergeben. Mit dem Geld soll das Kinderhaus ausgestaltet werden.

(sey)