ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:42 Uhr

Küchentischtour der SPD
SPD-Küchentischtour in Hoyerswerda

Hoyerswerda. Sachsen SPD-Vorsitzender Martin Dulig will mit den Hoyerswerdaern an seinem Küchentisch ins Gespräch kommen.

Der Vorsitzende der SPD Sachsen, Martin Dulig, setzt seine Dialogreihe, die Küchentischtour, 2019 fort. Den Jahresauftakt gibt es in Hoyerswerda am Montag, 21. Januar. Gemeinsam mit dem Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil, möchte Martin Dulig mit den Menschen aus Hoyerswerda und Umgebung ins Gespräch kommen. Was bewegt sie? Welche Themen liegen den Menschen besonders am Herzen? Darüber und mehr können die Menschen vor Ort mit den SPD-Politikern sprechen. Dabei gilt „Wir bringen den Tisch, Sie die Themen!“ Es gibt keine Vorgaben – jedes Thema kann auf den Tisch.

Martin Dulig, Vorsitzender der SPD Sachsen: „Mir ist bewusst, dass ein Abend nicht reichen wird, um eine Antwort auf alle Fragen zu finden, aber der Anfang ist gemacht, wenn Sie an meinem Tisch Ihr Anliegen zum Thema machen. Lassen Sie uns miteinander reden – gemeinsam, für unser Sachsen.“

Das 1. Küchentisch-Gespräch 2019 findet am 21. Januar in der Kulturfabrik Hoyerswerda, Braugasse 1, statt. Beginn ist um 19 Uhr.

(red/dh)