| 02:42 Uhr

Spaziergang auf den Spuren von Brigitte Reimann

Hoyerswerda. Der Kunstverein Hoyerswerda begibt sich am Sonnabend, 11. März, um 10 Uhr wieder auf einen Spaziergang durch die Neustadt auf den Spuren der Schriftstellerin Brigitte Reimann und lädt dazu alle Interessierten herzlich ein. ms/red

Start ist vor dem Haus in der Liselotte-Herrmann-Straße 20, in dem die Autorin einst lebte und ihre Texte über den Aufbau der Stadt schrieb. Die Spaziergänger können die originalen Schauplätze der literarischen Texte sehen. Zielpunkt ist am Ende die Brigitte-Reimann-Begegnungsstätte mit der Gelegenheit zum Gedankenaustausch.