| 02:47 Uhr

Sonntagsvorlesung im Seenland Klinikum

Hoyerswerda. "Schulterbeschwerden nicht auf die leichte Schulter nehmen" ist das Thema der Sonntagsvorlesung am kommenden Sonntag, 12. April, von 10 bis 12 Uhr im Konferenzsaal des Lausitzer Seenland Klinikums. pm/kr

"Erst wenn etwas mit dem Gelenk nicht stimmt, bemerken wir, wie wir auf das Funktionieren unserer Schultergelenke angewiesen sind", weiß Oberarzt Frank Heublein von der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Handchirurgie.

Der Orthopäde informiert in der Sonntagsvorlesung über das Schultergelenk und welche Erkrankungen es gibt. Er klärt auf, welche Ursachen diese haben können, welche diagnostischen Verfahren es gibt und welche Therapien es gibt.