ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 08:37 Uhr

Sondersitzung
Sondertreffen für Schulsanierung Laubusch

Lauta. Weil der Umbau der Grundschule Laubusch erheblich teurer als geplant ausfallen wird, hat Lautas Bürgermeister Frank Lehmann eine Sondersitzung des Stadtrates einberufen. Diese soll am Montag, 23. Juli, ab 18 Uhr im Lautech im Großen Sitzungssaal abgehalten werden. Von Anja Hummel

Die Zusammenkunft mit allen Informationen rund um die Schulsanierung ist auch für die Bürger öffentlich. Fest steht: Die bisher geplanten Kosten in Höhe von 5,4 Millionen Euro für die Sanierung der künftigen Grundschule am Laubuscher Markt werden nicht reichen. Um welche Summe es sich genau handelt, soll in der Sitzung bekannt gegeben werden. Bürgermeister Lehmann hofft, dass es zu einer gemeinsamen Entscheidung und Lösung kommt.