ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:11 Uhr

Wittichenau
Sondertreff für Kita-Neubau in Wittichenau

Wittichenau. Am Donnerstag, 9. August, kommt der Wittichenauer Stadtrat zu einer Sondersitzung zusammen. Grund ist der Beschluss über die Vergabe von Bauarbeiten für den Neubau des Kindergartens an der Gartenstraße.

Die neue Kita in Nachbarschaft zur Grundschule ist ein Ersatzneubau für das aus allen Nähten platzende Kinderhaus im Jakubetz-Stift. Für die Planungen und den Bau­start noch in diesem Jahr sind im Wittichenauer Stadthaushalt gut anderthalb Millionen Euro vorgesehen. Insgesamt wird sich Wittichenau die neue Kita knapp vier Millionen Euro kosten lassen. Beginn des öffentlichen Teils der Sondersitzung ist um 19 Uhr im Rathaus. Zur Vorberatung soll bereits um 18.30 Uhr ein nichtöffentlicher Teil stattfinden, wie die Verwaltung mitteilt.