Eine Videoinstallation mit dem Titel „Kultur meets Großräschen“ bringe Bilder aus Großräschen zum Grubenrand. Im Gegenzug schlägt die Projektgruppe der IBA-Mitteilung zufolge vor, Bilder oder Übertragungen von den IBA-Terrassen im Ortsmittelpunkt, zum Beispiel am Markt Großräschen, zu präsentieren. (red/as)