| 02:37 Uhr

Seenland-Verband tritt zusammen

Hoyerswerda. Die Landmarken und Sichtschneisen an den neuen Seen in der Bergbaufolgelandschaft sind heute Thema der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Lausitzer Seenland Sachsen (LSS). Zur weiteren Entwicklung des Wasserwanderrastplatzes am Geierswalder See und dem Fahrgastschiffsanleger am Partwitzer See verständigen sich die Anrainer-Kommunen zudem. Kathleen Weser

Das geht aus der Tagesordnung hervor. Außerdem sollen der weitere Plan für das Wegeleitsystem in der Reiseregion und die strategische Ausrichtung des Verbandes beraten werden.

Versammlung des Seenland-Verbandes Dienstag, 26. September, ab 13 Uhr, Altes Rathaus Hoyerswerda