ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:50 Uhr

Hoyerswerda
Seenland-Stiftung fördert Trachtenstube

Hoyerswerda. Für den Aufbau einer Trachtenstube in der Hoyerswerdaer Altstadt gibt es einen Förderscheck. Von Sascha Klein

Die Lausitzer Seenland Stiftung unterstützt den Verein zur Pflege der Regionalkultur Mittlere Lausitz beim Aufbau der Trachtenstube in der Hoyerswerdaer Altstadt. Am kommenden Mittwoch soll der Förderscheck übergeben werden. Besonderer Höhepunkt sei die Ausstellung von historischen Trachten des sorbischen Hochzeitszuges, teilt Klinikum-Sprecher Gernot Schweitzer mit. Die Kultur der sorbischen Trachten wird so dauer­haft der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Mithilfe der Förderung wurden und werden Trachten gesammelt, gepflegt, restauriert, dokumentiert, erforscht und ausgestellt.