| 02:40 Uhr

Seenland Stiftung fördert Kinderprojekt

Knappenrode. Die Lausitzer Seenland Stiftung fördert das Plon-Projekt in Knappenrode. So findet am Mittwoch, 21. Juni, nicht nur das Kindergartenfest der beiden ortsansässigen Kitas in der Energiefabrik, ausgerichtet vom Sportbund Lausitzer Seenland Hoyerswerda, statt. red/ahu

Zur Eröffnung des sportlichen Festes wird Jörg Scharfenberg, Vorstand der Lausitzer Seenland Stiftung, einen Scheck zur Unterstützung des Plon-Projektes, das eine enge Kooperation zwischen Kita und Energiefabrik kennzeichnet, überreichen. Neben neuem Malbuch konzipiert die Energiefabrik weitere Ideen, wie Drachen-Maskottchen Plon die Kleinsten beim Entdecken verschiedenster Themen hilft.